Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche           Alle Titel von A-Z            
Troja - Metamorphosen eines Mythos - Französische, englische und italienische Überlieferungen des 12. Jahrhunderts im Vergleich
  Großes Bild
 
Troja - Metamorphosen eines Mythos - Französische, englische und italienische Überlieferungen des 12. Jahrhunderts im Vergleich
von: Kordula Wolf
De Gruyter Akademie Forschung, 2008
ISBN: 9783050045801
349 Seiten, Download: 4382 KB
 
Format: PDF
geeignet für: PC, MAC, Laptop Online-Lesen Apple iPad, Android Tablet PC's

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Kurzinformation

Troja zählt zu den bekanntesten Mythen Europas. Die Autorin hinterfragt exemplarisch und vergleichend den in der historischen Forschung als selbstverständlich vorausgesetzten Zusammenhang zwischen Mythos und Identitätsstiftung bzw. Herrschaftslegitimation. Sie untersucht die Bedingungen für den Wandel und das Fortleben des Troja-Mythos im Mittelalter auf der Grundlage moderner Mythos-Theorien. 

Durch diese theoretische Neuverortung kommt neben den Herkunfts- und Gründungserzählungen auch das breite Spektrum anderweitiger Bezüge auf den Troja-Stoff in den Blick. In synchroner wie diachroner Perspektive wird auf textimmanente, literarische und historische Aspekte eingegangen, wobei der Schwerpunkt auf der französischen, englischen und italienischen Historiographie des 12. Jahrhunderts liegt.



nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Technik / Wissen
Wirtschaft

© 2008-2017 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q.